Möchten Sie...

Wege finden, Entwicklung

∙ wieder in die eigene Mitte finden 

∙ Wege und Perspektiven entdecken  

∙ sich persönlich weiterentwickeln  

∙ selbstbewusst zu eigenen Entscheidungen finden  

∙ Konzentration, Motivation und Gedächtnisleistung steigern  

∙ Lernblockaden lösen und Lernschwierigkeiten hinter sich lassen  

∙ Stress abbauen und auch in schwierigen Situationen die Nerven behalten  

∙ Stimmungstiefs überwinden und die Lebensfreude wiederentdecken  

∙ Ihren Lebensmut wiederfinden und den eigenen Handlungsspielraum erweitern  

∙ Ihr Selbstbewusstsein und Selbstvertrauen stärken  

∙  zur Ruhe kommen und wieder erholsam schlafen 


Kinesiologie kann Ihnen dabei helfen, Blockaden zu lösen, neue Perspektiven zu erkennen und sanft in Ihr Leben zu integrieren, damit Sie unbeschwerter leben können.

Frühkindliche Reflexe

Das biete ich an

Über mich

Jörg Reichert

Ich heiße Jörg Reichert, bin 1962 geboren und seit über 30 Jahren als Lehrer tätig. 

In meiner Freizeit bin ich sehr gern in der Natur, beschäftige mich viel mit Musik und betreibe WingTsun und QiGong. 

Die Kinesiologie habe ich über Kurse zur Angewandten Kinesiologie kennen und schätzen gelernt. In der Anwendung im privaten Umfeld wuchsen meine Begeisterung und mein Interesse für die Möglichkeiten der Kinesiologie immer mehr, sodass ich eine Ausbildung zum Neuroenergetischen Kinesiologen nach Hugo Tobar absolvierte. 

Hinzu kamen Fortbildungen zur Bewusstseinskinesiologie nach Iris Lichtenberger, zum Thema frühkindliche Reflexe, sowie zertifizierte Online-Kurse des Universitätsklinikums Ulm in den Bereichen „Prävention von sexuellem Kindesmissbrauch“ und „Traumapädagogik“. 

Seit Mai 2019 bin ich Mitglied im Verband Freier Psychotherapeuten, Heilpraktiker für Psychotherapie und Psychologischer Berater e.V. und biete  kinesiologische Balancen zu unterschiedlichsten Themen in der Praxis von Dr. med. Simone Modro-Splitt in SZ-Lichtenberg an.   

Kinesiologie

image27

Die Kinesiologie geht von der Annahme aus, dass der menschliche Organismus selbst am besten „weiß“, was ihm gut tut, was ihm hilft, was ihm fehlt oder ihn stört. Über den Muskeltest gelingt es der Kinesiologie, den Körper auf einfache Art direkt zu befragen. Die Kinesiologie betrachtet den Menschen ganzheitlich, im Hinblick auf alle Aspekte seines Wesens, also strukturelle, biochemische und psychische (emotionale, mentale) Komponenten der Gesundheit. Kinesiologie hilft nicht nur bei Problemen, sondern auch beim persönlichen Wachstum, beim Erschließen unseres gesamten menschlichen Potenzials, beim Vervollkommnen vorhandener Fähigkeiten. Zahlreiche Musiker, Sportler, Studenten und Führungskräfte haben mit kinesiologischen Techniken ihre vermeintlichen Grenzen überschritten. 

Neuroenergetische Kinesiologie

Neuroenergetische Kinesiologie ist eine der tiefgreifendsten und effektivsten Methoden der Kinesiologie, die alle Aspekte des Menschseins betrachtet. Der Gründer, Hugo Tobar, kombiniert fundiertes Wissen über Anatomie, Physiologie, Neurophysiologie und Pathologie mit den energetischen Strukturen des Menschen, dem Meridian- und Akupunktursystem (Chinesische Medizin) und dem Chakrensystem (Indische Medizin). Mittels kinesiologischer Formate können spezielle Regionen angesteuert, mit dem Muskeltest überprüft und innerhalb der Sitzung durch diverse Methoden entstresst und wieder ins Gleichgewicht gebracht werden. Es kommt dadurch unmittelbar zu einer Entspannung in jenen Regionen und eine „Normalfunktion“ kann wieder stattfinden. 

Bewusstseinskinesiologie

Die Bewusstseinskinesiologie ist eine absolut neue und innovative Kinesiologierichtung, die den Mensch in seiner Gesamtheit betrachtet.   Aus langjähriger Erfahrung mit Klienten und Weiterbildungen hat Iris Lichtenberger (kinesiologiebewegt.at) diese Kinesiologierichtung entwickelt, unterrichtet und ist sehr erfreut, dass mittlerweile  auch viele Therapeuten die Bewusstseinskinesiologie in Ihrer Praxis erfolgreich anwenden.     

Die biologische Basis sind die fünf Naturgesetze, wie sie die Neue Medizin beschreibt. Jedes Lebewesen ist einzigartig und besonders in seiner Wahrnehmung und Empfindung.  Aus diesem Gesichtspunkt heraus arbeitet die Bewusstseinskinesiologie.  Der Kinesiologe und der Klient interagieren auf allen Ebenen des Seins,  während der Klient in die Eigenverantwortung geht und zum Schöpfer seines Prozesses wird.      

Gelegentlich braucht jemand nur einen leichten Antstoß in eine konstruktive Richtung, um sich aus einem immer wiederkehrenden Muster zu lösen und ein neues Gleichgewicht zu erlangen. 

Kinesiologische Balancen

image28

Ich biete kinesiologische Balancen zu unterschiedlichsten Lebensthemen an, wie z.B.

  • Konzentrationsbalance 
  • Neuroemotionale Bahnen (Angst, Wut, Getrennt sein...)    
  • Balance von Langzeit-, Kurzzeit-, Arbeitsgedächtnis, Episodischem Gedächtnis, Semantischem Gedächtnis    
  • Spezielle Balance der Gehirnbereiche für Schreiben, Lesen, Rechnen    
  • Unterstützung der auditiven und visuellen Wahrnehmung    
  • Balance zum Erwerb neuer motorischer Fertigkeiten     
  • Verwirrungsbalance    
  • Integration frühkindlicher Reflexe        
  • Links-Rechts Gehirnintegration    
  • Aufmerksamkeitsbalance 
  • Balance zur Integration frühkindlicher Reflexe
  • Balancen zum Thema Ein- und Durchschlafen
  • Balancen zum Essverhalten
  • Balancen zur Lösung von einschränkenden Glaubenssätzen und Verhaltensmustern
  • Balancen zum Umgang mit starkem Drang nach Genussmitteln 


          Eine kinesiologische Sitzung dauert in der Regel 60 bis 90 Minuten 

 und beträgt je nach Dauer 60€ - 90€.

Ich weise ausdrücklich darauf hin, dass mit meinen Methoden keine körperlichen oder seelischen Krankheiten diagnostiziert und keine Heilbehandlungen vorgenommen werden! Jeder Klient ist aufgefordert, medizinische Behandlungen nicht zu unterbrechen oder aufzugeben.   

   

Frühkindliche Reflexe

Entwicklung, Erdung

Frühkindliche Reflexe sind überlebensnotwendige Reaktionen des Zentralnervensystems auf bestimmte Stimuli während der Entwicklung im Mutterleib, bei der Geburt und in den ersten Lebensmonaten.   Werden diese primitiven Reflexe nicht zeitgerecht integriert, müssen sie unter großem Energieaufwand willentlich kontrolliert werden. Sie überladen das Zentralnervensystem und reduzieren die Fähigkeit zu Lernen.   Diese gebundene Energie steht somit den kognitiven Leistungen nicht zur Verfügung.  Daraus resultiert oft ein unreifes, nicht angebrachtes Verhalten und Lernschwierigkeiten.   

Mögliche Anzeichen nicht integrierter Reflexe

spät laufen lernen,  spät sprechen lernen,   Schwierigkeiten beim Anziehen (Knöpfe, Schuhbänder...),   langes Daumenlutschen,   häufige Hals-Nasen-Ohren-Infekte,   Schwierigkeiten beim Erlernen motorischer Fertigkeiten (Radfahren, Ballfangen...),   Koordinationsprobleme, Schwierigkeiten beim Erlernen der Uhr,   Probleme beim Lernen von Schreiben und Lesen,   schlechte Augen-Hand-Koordination,  Unfähigkeit still zu sitzen oder still zu sein,   niedriges Selbstwertgefühl,  schlechte Konzentration,   Bettnässen   

Die Neuroenergetische Kinesiologie bietet in Verbindung mit bestimmten Übungen zur Reflexintegration Hilfestellung für eine gesunde kindliche Entwicklung und eine entspannte Schulzeit! 

Downloads

Vereinbarung für die Beratung (pdf)

Herunterladen

Einverständniserklärung zum Datenschutz (pdf)

Herunterladen

Kontaktieren Sie mich

Ich bin gern für Sie da.

Tel.: 015120249753

Kinesiologie Reichert

38228 Salzgitter Lichtenberg, Zollnweg 22a

Termine

nach Vereinbarung

E-mail an mich

Abbrechen

Diese Website ist durch reCAPTCHA sowie die Datenschutzbestimmungen und Nutzungsbedingungen von Google geschützt.